Geburts-
schaden

Aufklärungs-
fehler

Behandlungs-
fehler

Medizinprodukt-
haftung

Arzneimittel-
haftung

Geburts-
schaden

Aufklärungs-
fehler

Behandlungs-
fehler

Medizinprodukt-
haftung

Arzneimittel-
haftung

*

Bei der Haftung für fehlerhafte Medizinprodukte ist zu unterscheiden zwischen Fabrikations-, Konstruktions- und Instruktionsfehlern. Daneben kann auch eine Verletzung der Produktbeobachtungspflicht einen Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz begründen. Betroffen sind nicht selten medizinische Implantate wie Herzschrittmacher, Medikamentenpumpen oder Endoprothesen.

Bei der Haftung für fehlerhafte Medizinprodukte ist zu unterscheiden zwischen Fabrikations-, Konstruktions- und Instruktionsfehlern. Daneben kann auch eine Verletzung der Produktbeobachtungspflicht einen Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz begründen. Betroffen sind nicht selten medizinische Implantate wie Herzschrittmacher, Medikamentenpumpen oder Endoprothesen.

Impressum

Datenschutz

* personalisiert für Manuel Soukup