Dr. Katharina
Waibl

Manuel
Soukup, LL.M.

Adriano
Cimmino, LL.M.

Dr. Katharina
Waibl

Manuel
Soukup, LL.M.

Adriano
Cimmino, LL.M.

Dr. Katharina Waibl

Rechtsanwältin, Spezialistin für Arzthaftungsrecht

Telefon

+49 (0) 89 / 18 94 739 - 0

E-Mail

katharina.waibl@wsp-muenchen.de

Katharina Waibl schloss ihr Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München ab. Ihre Dissertation fertigte sie auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts zu den Folgen von Verhütungs- und Befruchtungstechnologien an.

1986 erlangte sie ihre Zulassung zur Rechtsanwaltschaft. In den ersten Jahren ihrer beruflichen Laufbahn war sie in der renommierten Kanzlei Weinberger Sottung Ulsenheimer (nunmehr Kanzlei Ulsenheimer Friederich) für Mediziner tätig. Der Wechsel auf die Patientenseite beruhte auf dem Wunsch, diesen eine gleichermaßen qualifizierte Vertretung zu ermöglichen wie der Arztseite.

Aufgrund langjähriger Erfahrungen und ausschließlicher Beschäftigung mit dem Arzthaftungsrecht ist Katharina Waibl berechtigt, den Zusatz "Spezialistin" zu führen.

Dr. Katharina Waibl

Rechtsanwältin, Spezialistin für Arzthaftungsrecht

Telefon

+49 (0) 89 / 18 94 739 - 0

E-Mail

katharina.waibl@wsp-muenchen.de

Katharina Waibl schloss ihr Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München ab. Ihre Dissertation fertigte sie auf dem Gebiet des Arzthaftungsrechts zu den Folgen von Verhütungs- und Befruchtungstechnologien an.

1986 erlangte sie ihre Zulassung zur Rechtsanwaltschaft. In den ersten Jahren ihrer beruflichen Laufbahn war sie in der renommierten Kanzlei Weinberger Sottung Ulsenheimer (nunmehr Kanzlei Ulsenheimer Friederich) für Mediziner tätig. Der Wechsel auf die Patientenseite beruhte auf dem Wunsch, diesen eine gleichermaßen qualifizierte Vertretung zu ermöglichen wie der Arztseite.

Aufgrund langjähriger Erfahrungen und ausschließlicher Beschäftigung mit dem Arzthaftungsrecht ist Katharina Waibl berechtigt, den Zusatz "Spezialistin" zu führen.